Freitag, 3. Juni 2016

Das ist ... Skyara

Das ist Skyara
Wer wärst du, wenn...


- A – ...du ein Autor wärst?

Hmm, war ich mal… oder besser: ich hab‘s probiert! Mir fehlt es nicht unbedingt an Ideen, aber ganz bestimmt an der Umsetzung und daran den inneren Schweinehund zu überwinden und weiter zu schreiben. :-D


- B – ...du ein Buch wärst und warum?

Würd ich garantiert irgendwo in einer Bibliothek stehen zwischen so ein paar alten, dicken Schmökern. Und mich würden nur ab und an ein paar rausziehen, weil sie zufällig entdeckt haben, dass ich in meinem Ledereinband ein paar schöne Punzierungen habe und diese ganz fein gearbeitet sind. So fein, dass sie eigentlich nur im Gegenlicht, bei genauer Betrachtung zu erkennen sind. Ein paar wenige entdecken das meist auch nur zufällig, weil das Licht gerade mal wieder im richtigen Winkel drauf fiel, als Sie durchliefen! ;-)

Zu meinem Inhalt: Eine Sammlung handgeschriebener Notizen, einiger Gelehrter und Wissenschaftler. Doch Hauptsächlich nur Ideen die anderen helfen sollen Weiterdenken zu können oder den richtigen Ansatz liefern für große Ideen!


- C – ...du ein Charakter aus einem Buch wärst?

Oh je, ich hab noch keinen Charakter entdeckt, der mir entsprechen würde… Ich bin einfach zu UNAUSSTEHLICH :-D


- D – ...du ein „Dilemma“ wärst?

ICH?? Ein DILEMMA????? Ist das dein ERNST??? Ich BIN ein wandelndes Dilemma… Ich trete von einem Fettnäpfchen ins nächste und manchmal merk ich es nicht mal!!! ;-)

- E – ...du ein Ereignis wärst?

Dann wär ich ein strahlender, goldener Sonnenaufgang über dem Schwarzwald, oder an einem anderen schönen Platz dieser Erde.

- F- ...du ein Film wärst?

Fällt mir irgendwie nix ein…

- G – ...du ein Geist wärst?

Wär ich ein Geist, dann könnte ich nicht weiter… Also ich glaube daran, dass es immer in irgendeiner Form, Art oder Weiße weitergeht. Wenn ich ein Geist wäre, denke ich hätte ich noch irgendetwas was ich hier auf dieser Erde verrichten müsste. Also würde ich herausfinden versuchen was das ist. Und mir mit der Erfüllung noch ein bisschen Zeit lassen, um noch etwas bei meiner Familie und meinen Freunden zu bleiben.


- H – ...du ein Haus / Gebäude wärst?

Wär ich garantiert riesengroß und verwinkelt mit einer Menge Sackgassen und immer neu erscheinenden Wegen welche aber oftmals nur kurz erscheinen und dann wieder verschwinden! Wenn man sich beim Verschwinden dann noch in einem der Gänge befindet… Gute Nacht du schöne Welt! Sollte man sich jedoch in einen Raum retten können, dann gibt’s da immer einen Weg wieder raus!!!


- I – ...du eine Insel wärst?

Lombok (Insel in Indonesien, neben Bali)

Aber vor ungefähr 10 – 15 Jahren! Diese Insel ist so wunderschön und ursprünglich. Die Menschen sind auch sehr freundlich…

- J –
...du eine Jahreszeit wärst?

Frühling. Es ist wunderbar mit an zu sehen wie die Bäume ausschlagen! Ich muss ja immer durch den Wald fahren wenn ich von Zuhause weg fahren muss. Es ist einfach herrlich dann durch so eine grüne Höhl(l)e zu fahren. Oder auch wenn es regnet und Stürmt… Gefährliche Schönheit!

Der Winter scheidet für mich nur deshalb aus, da es nicht immer leise vor sich hin schneien kann, oder immer die Sonne vom Firmament strahlt und den Schnee / Eis zum glitzern bringt… (Wär es so, dann wäre definitiv der Winter meine bevorzugte Jahreszeit!!!!)

- K – ...du ein Kuchen oder ein Keks wärst?

Eindeutig der Mango Kuchen von Isabel! Mmmmhhmmm war der lecker, auch wenn ich ihn sooooo bereuen musste (Haselnuss-Allergie -> juckende Haut…)

- L – ...du eine Lehrveranstaltung wärst? (Es zählen auch Schulfächer)

Meine Überbetriebliche Ausbildung zur Bürokauffrau (mein Dozent war einfach klasse!) :-D

- M – ...du ein Musiker wärst?

Wär ich Mega berühmt gewesen. Vor ca. 8 Jahren und dann für 5 Jahre ständig auf Platz 1 der Charts um dann meinem Manager und den Plattenfirmen zu sagen: „Ihr könnt mich mal. Ich hör jetzt auf, ich hab so viel Geld verdient und bekomme jetzt noch Tantiemen das ich und meine zukünftigen Kinder versorgt sind! Ich such mir jetzt nen Mann zum Heiraten und geh wieder heim!“ Hätte, so wie ja jetzt auch, meinen Mann gefunden und wäre glückliche „Nicht-Arbeitende“, da ich von den Tantiemen und dem zurückgelegten Geld lebe.

- N – ...du ein Name wärst?

Skyara ;-)

-> Sky = der Himmel (ich liebe dieses Firmament!!) und

Skaara von Stargate (weil es einfach meine liebste Serie ist -> verdammt coole Idee)

- O – ...du ein Organ wärst?

Dann wär ich ein Orgelpfeifen-Organ! Ich mag den Ton von Orgeln!

Hey, warum lacht ihr???? ;-D


- P – ...du eine Pflanze wärst?

Definitiv meine orangenen gefüllten Taglilien. (Seufz)



- R – ...du ein Reiseziel wärst?

Würd es keiner lang aushalten (hab ich schon erwähnt dass ich UNAUSSTEHLICH bin??)

- S – ...du ein Song wärst?

Wär ich immer wieder ein anderer… Von Walzer über Pop zu Rock und Metall ist alles Mal dabei! Aber definitiv immer der ganze Song und nicht nur bis zur Hälfte!


- T – ...du ein Talent wärst? (Egal, ob du es hast, oder nicht)

Siehe Musiker!

- U – ...du eine Uhrzeit wärst?

Freitag 14 Uhr! Feierabend ;-D

- V – ...du ein Vergleich wärst?

Hätt ich nichts zum Vergleichen… mit was auch (nochmal: UNAUSSTEHLICH)

- W – ...du ein Wörterbuch wärst?

So vollkommen abgegriffen und schon langsam am zerfleddern, weil man bei mir oft bei jedem zweiten Wort nochmal die Bedeutung nachschlagen muss, da es durchaus mehrere Bedeutungen haben kann. Aber egal wie: Man müsste meistens nochmal ein Wörterbuch für das Wörterbuch brauchen, da ich immer Verschachtelt denke! :-D

- Z – ...du ein Zeichen wärst?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen